Startseite

Sommerfest

11. August 2018

Wir sind überwältigt von den vielen Besuchern unseres diesjährigen Sommerfestes. Das Wetter war ideal, die Stimmung super und wir werden den Tag lange Zeit in Erinnerung behalten.

Im Vorfeld hatten wir eine kleine Losaktion gestartet bei der es kostenlose Plätze beim Hunderennen und Gutscheine für Kaffee und Kuchen zu gewinnen gab. Laura und Lenny zogen kurz vor Mittag die Gewinnter. Uschi Kraft hatte den Jackpot mit einem kostenlosen Startplatz und einem Gutschein für Kaffee und Kuchen, Matthias Achenbach gewann den zweiten kostenlosen Startplatz für seinen Tyson und über Kaffee und Kuchen durfte sich Tobias Rottenfußer freuen.

Nach verschiedenen Vorführungen der Hundeschule, darunter eine Gruppe des Hundeführerscheinkurses, Agility und einigen Trickvorführungen gingen die Hunde auf die Bahn. Die Teilnehmerzahl war so groß, dass in der Gruppe der großen Hunde ein Qualifikationsrennen gegen die Uhr erfolgen musste. Insgesamt gingen 46 Hunde auf die Bahn. Die Sieger und Platzierten sind:

Rennen für große Hunde (ab 40 cm)
1. Platz - Milo von Nina Denkler
2. Platz - Nelly von Nina Denkler
3. Platz - Liska von Dirk Weyand
4. Platz - Elli von Anja Dellori

Rennen für kleine Hunde (bis 39,9 cm)
1. Platz - Nico von Ute Haus
2. Platz - Lucky von Susan Blöcher
3. Platz - Sammy von Petra Nonnenmacher
4. Platz - Dijay von Silke Schneider

Rennen für Jack Russell Terrier
1. Platz - Toni von Sonja Kiefer
2. Platz - Leni von Stephanie Eberbach
3. Platz - Gustav von Jörg Köditz
4. Platz - Cleo von Rebecca Debus

Für die Sieger und Platzierten gab es Pokale und eine Erinnerungsschleife, überreicht von Bürgermeister Joachim Thiemig und Jörg Köditz. Alle teilnehmenden Hunde erhielten zudem eine Medaille.

Ein großes Dankeschön geht, wie in jedem Jahr, an die zahlreichen Helfer. Sei es beim Auf- und/oder Abbau, an der Meldestelle, beim Start und Ziel, wo auch immer. Auch die fleißgen Kuchenbäcker und die vielen Hände am Verpflegungsstand dürfen nicht unerwähnt bleiben. Vielen Dank Petra für Deinen Einsatz! Vielen Dank auch an die vielen Kuchenbäcker, deren Produkte inzwischen legendär sind und an Selina Buhl für die tollen Fotos!

Fotos: Selina Buhl

24. Juni 2017

Was für ein Tag! Großartig! Wir sind überwältigt von so vielen Besuchern, teils mit sehr langer Anreise. Sogar aus Sachsen-Anhalt und Baden-Württemberg kamen einige unsere Gäste. Unglaublich! Unglaublich auch die 40 Hunde, die fürs Rennen genannt waren. Wir haben uns auch sehr gefreut viele "ehemalige" Hundeschüler wieder zu sehen, und mit Frauchen und Herrchen zu plauschen. Herzlichen Dank an alle, die den Tag zu dem gemacht haben, was er war! An alle Helfer, Freunde und Besucher der Hundeschule! Danke!

Kurz nach 11 Uhr ging es los mit verschiedenen Vorführungen der Hundeschule. Präsenitert wurden hier der Gruppenunterricht und der Leistungskurs, aber auch die Nasenarbeit und Agility. Danach startete das Hunderennen. Das Starterfeld war so groß, dass ein Ausscheidungslauf auf Zeit erfolgen musste. Die besten 16 in jeder Klasse kamen dann weiter und liefen im KO-System gegeneinander.

Hier die Sieger und Platzierten:

Rennen für Hunde größer als 40 cm

1. Milo von Nina Denkler
2. Joy von Larissa Dietrich
3. Sam von Frank Lehmann
4. Paco von Natascha Beltz

Ein Sonderpreis ging an Scotty von Maya Bäuerlein, der als gehörloser Hund das Rennen souverän gemeistert hat.

Rennen für Hunde bis 39,9 cm
1. Mailo von Claudia Menzel
2. Sammy von Petra Nonnenmacher
3. Lucky von Susanne Blöcher
4. Marly von Conny Müller

Rennen für Jack Russell Terrier
1. Gustav von Jörg Köditz
2. Belisha von Nina Krellig
3. Poldi von Kerstin Heimen
4. Theo von Jörg Köditz

Sieger und Platzierte erhielten Pokale und Sachpreise der Firmen Happy Dog, Easy Fitness Biedenkopf, Russellban.de und der Hundeschule und jeder Teilnehmer erhielt eine Medaille.

Wir freuen uns aufs nächste Mal! Danke Euch allen! Es war ein super Fest!

>>> Pressebericht >>>

Fotos: Chris Velten und Kilian

(C) 2010 - 2018 Mobile Hundeschule Hinterland - Jörg Köditz - alle Rechte vorbehalten