Startseite

Den Kindern wird ein verantwortungsvoller und sicherer Umgang mit dem Hund vermittelt. Alltagssituationen werden durchgespielt, Kommandos erlernt und geübt und die Körpersprache der Hunde erläutert. Dadurch lernen die Kinder so mit einem Hund umzugehen, dass er sie auch versteht.

  • Sicherer Umgang mit dem Hund (streicheln und liebhaben, aber richtig)
  • Vermittlung von Kommandos
  • Köpersprache der Hunde verstehen lernen
  • Respektvoller Umgang mit dem Hund
  • Richtig und sicher mit Hunden spielen
  • Verhalten gegenüber anderen (Radfahrern, Joggern, Hunden)
  • Wie pflege ich meinen Hund


  • Gruppenkurse (kleine Gruppen, 4 - 5 Kinder)
  • Schulungen für Kindergärten und Schulklassen
  • Kinderferienkurse
  • Einzeltraining
  • Broschüre Kind & Hund - Regeln für den Umgang mit Hunden


Für Kinder ohne eigenen Hund stellen wir auf Anfrage gern
einen ausgebildeten Hund zur Verfügung!



(C) 2010 - 2018 Mobile Hundeschule Hinterland - Jörg Köditz - alle Rechte vorbehalten